Griaß Di & Willkommen

Seehotel Hartung in Hopfen am See

Griaß Di & Willkommen

…im Seehotel Hartung in exklusiver Lage am Hopfensee. Je nach Witterung und Jahreszeit faszinieren Sie echt erlebte Postkartenbilder aus Urlaubsträumen oder wildromantische Naturimpressionen.

Gelebtes Brauchtum und Allgäuer Gastfreundschaft prägen dieses Traditionshaus, mit Herzblut bewirtet von einer der ältesten Gastgeberfamilien des Ortes.
Um Sie und Ihre individuellen Ansprüche bemüht, haben wir stets ein offenes Ohr für spezielle Wünsche und stehen Ihnen mit viel Wissen um Heimat und Natur mit Rat und Tat zur Seite. In familiärer Atmosphäre genießen Sie, nicht nur kulinarisch, das Beste was das Allgäu zu bieten hat. Neben den Königsschlössern (Neuschwanstein & Hohenschwangau) zählen pure Romantik bei hauseigenen Kutsch- & Pferdeschlittenfahrten und hautnah erlebte Natur in unserem Rotwildgehege zu den Highlights.

 

Die Geschmäcker sind verschieden und so unterschiedlich gestaltet sind auch die Auswahlmöglichkeiten bei Ihrer Unterkunft:

  • fühlen Sie sich wohl in stilvollem Landhauscharakter
  • erliegen Sie dem Charme der neuen Alpinkultur des Wohnens
  • residieren Sie in neuem Glanz vergangener Zeiten

Wir freuen uns auf Sie!

Mit herlichen Grüßen aus dem Allgäu
Ihre Familie Hartung

Gschichta vo frier

Tradition und Geschichte des Seehotel Hartung

Am 24. Februar 1949 eröffneten Inge & Peter Hartung das Strandcafé & Pension Hartung (das heutige Seehotel) als einer der ersten touristischen Einrichtungen im Ort. Als berühmtesten Gast durften wir am 27.Juli 1953 erstmals den Bundespräsidenten Theodor Heuss (zur „Sommerfrische“) begrüßen und von dort an viele Male bewirten. Auf unserer Sonnenterrasse ging er seiner Leidenschaft, der Malerei nach und war fasziniert von unserem einzigartigen Panorama. Bei dieser Gelegenheit verhalf er Hopfen am See zu der Bezeichnung „Allgäuer Riviera“.

 

So blicken wir auf fast 70 Jahre Gastlichkeit zurück und führen diese Tradition im Sinne unserer Großeltern über die Generationen fort.